Aktuelles

Förderturm-Kinder im Nachtigallental

Kategorien: Aktuell

Ein Tag im Wald und am Bach

chantal sandra kira joel nabil michalis rima marcel und frau grtner

Am 08.04.2011 machten die Kinder der grünen Gruppe unseres Förderturmhauses gemeinsam mit unserer FSJlerin Julia Gärtner und der Gruppenleiterin Irmgard Bradel einen Ausflug ins Nachtigallental in Essen-Holsterhausen.
Mit kniehohen Gummistiefeln und Ersatzhosen ging es bei herrlichem Frühlingswetter in den Wald und an den Kesselbach an der Margarethenhöhe. Dort bastelten die Kinder Schiffchen aus Baumrinden, Blättern und weiterem Material, welches der Wald so hergibt, und ließen diese dann zu Wasser. Ein paar Schiffe kenterten, andere fuhren weit den Bach hinunter. Die Kinder bemerkten vor lauter Freude und Spaß nicht, dass auch kniehohe Stiefel nasse Füße bescheren können und so manch wasserfester Schuh plötzlich mitten im Bach gar nicht so viel Wasser abhält. Also wurden erst trockene Hosen und Strümpfe angezogen und dann ging es noch zu einer kurzen Besichtigung des Halbach-Hammers, wo die Kids lernten wie ein so großer Hammer rein durch Wasserkraft betrieben und der Schleifstein ins Rollen gebracht wird.

Dieser Nachmittag war für viele der Kinder ein besonderes Erlebnis, da Sie zum ersten Mal in einem Wald und an einem Bach waren. Aller freuen sich auf eine weitere Naturexkursion, von der wir natürlich berichten werden.